Donnerstag, 23. Februar 2017

Große Teddy-Liebe

Zur Geburt hat Theo einen großen Teddybär geschenkt bekommen, denn er auch heute noch sehr, sehr gern mag! Allgemein mag er alles, was man so richtig schön kuscheln kann. Sogar meine Puppe Paula, die ich zur Geburt geschenkt bekommen hab, liebt der kleine Mann über alles! Ich hab sie dann letztens mal einem Puppendoktor vorgestellt, damit auch Theo noch lange etwas von ihr hat :)

Teddybären sind aber seine allerliebsten Kuscheltiere und deshalb haben wir auch Einige davon! Und seit neuestem ziert ein besonders hübsches Exemplar Theo's Shirt. Deshalb zieht er es natürlich besonders gern an ;)

Schnittmuster Shirt:
Babyleicht - Nähen mit Jersey von Pauline Dohmen

Stoff: "Teddybear" (Design: NÄHwahna) von Lillestoff

Passend zum Shirt gabs eine Frida, schon muckelig aus Feincord. Und weil die Liebe zum Teddy auch da nochmal wiederkehren sollte, hab ich auf den Po-Taschen ein wenig getüddelt ;)

Stoff: Feincord von Alles für Selbermacher

Knopf von Kathi Kunterbunt, SnapPap von Snaply

Mittlerweile ist es bei mir beim Nähen immer ein schönes Zusammenspiel von Plotter, Stickmaschine, Webband, Knöpfen und co. Ich mag es einfach, wenn es bunt und aufwendig ist. Das werdet ihr in Zukunft also immer öfters hier so sehen ;)



Teddybear ist ein Design von NähWahna, welches in Form eines Panels erscheint! Hier braucht es also gar nicht viel drum herum, denn der süße Bär ist ein absoluter Hingucker! Ich finde den Stoff gerade für die ganz Kleinen richtig toll! 


Schnittmuster Hose: Frida 2.0 von Milchmonster/farbenmix

NOCH ist Theo ja auch noch klein ;) Allerdings feiern wir nächste Woche schon seinen 2. Geburtstag!!!



Teddybear und viele andere tolle Stoffe gibts ab Samstag bei Lillestoff! Schaut doch mal vorbei ;)

Ich wünsche Euch einen schönen Abend! Ich verschwinde jetzt noch ein bisschen hinter den Maschinchen, bin nämlich wieder einigermaßen fit!

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: ich-näh-Bio, selbermachen macht glücklich, kiddikram, sew mini, lillestoff, Cord Cord Cord

Kommentare:

  1. Was für eine süße Kombi!
    Die Frida ist kaum wiederzuerkennen, so aufwändig, wie du sie gemacht hast - habe sie bisher noch nie aus Cord genäht...

    LG
    Corina (tollen Blog hast du!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So aufwendig war das gar nicht, hihi! Aber ja, es geht sicher auch einfacher.
      Schön, dass du meinen Blog gefunden hast! Ich freue mich immer über neue Leser :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen