Dienstag, 3. Januar 2017

Willkommen 2017!

Oh, was freue ich mich auf das neue Jahr! Endlich ist es da und der Anfang gefällt mir schon mal sehr gut!

Von vielen Seiten her hört man, dass 2016 nicht so toll war. Ich bin da etwas hin und hergerissen. Einerseits war es ein schönes Jahr, es sind viele gute Dinge geschehen und ich hab wirklich sehr viel Positives erlebt! Andererseits gab es auch derbe Rückschläge, Ärgernisse, traurige Momente. Aber was wäre denn ein Jahr, wenn immer alles nur gut wäre. Auch nix, höchstens langweilig. Deshalb nehme ich es so wie es war - eben 2016!

Nichtsdestotrotz freue ich mich riesig, dass wir das neue Jahr begonnen haben. Dieses Jahr habe ich viel vor - vieles davon ist mir schon bekannt, aber trotzdem bleibt es spannend! 

Morgen starten wir mit der Eingewöhnung von Theo - das erste Highlight des Jahres. Ich werde wohl nervöser sein, als alle anderen. Mein kleines Baby ist auf einmal gar nicht mehr klein. Wir entlassen ihn in die große, weite Welt des Kindergartens. Ach, das wird spannend, auch wenn ich durchaus auch mit einem weinenden Auge dabei bin. Aber im Großen und Ganzen freue ich mich auf seine weitere Entwicklung. Beim Großen hat dieser Schritt damals Wunder bewirkt! Mal schauen, wie es diesmal wird...

Ein paar Vorsätze habe ich auch gefasst, aber die behalte ich erstmal noch für mich :)

Ich hab da noch ein paar Bilder mitgebracht - da sie gerade so gut zum eisigen Wetter passen. Den Mützenzipfel und Schal habe ich zwar schon vor einiger Zeit genäht, aber so oft wie seit Ende letztens Jahres hat Max es bisher noch nicht getragen. 

Stoff: Geometric choc (Design: enemenemeins) von Lillestoff

Ich hatte von meiner Lady Rose aus den tollen Geometrics noch ein paar schöne Reste... das bot sich regelrecht für Max an. Ich mag es, wenn Mütze und Schal nicht ganz so musterlastig sind, da sie dann einfach besser zum Rest passen. Da schien mir der Stoff genau richtig. Und braun steht meinem Schatz mit seinen braunen Knopfaugen sowieso sehr gut :)

Schnittmuster: Mützenzipfel von FrleinFaden und Loop nach eigenem Schnitt

Stickdatei: Rittersleut (Design: SUSAlabim) von kunterbuntdesign

Aufgepeppt hab ich die Mütze mit einer kleinen Stickerei. Da Max im Moment so auf Ritter und co. steht, hab ich mir mal wieder eine neue Stickserie gegönnt... die Designs von SUSAlabim sind einfach so schön zeitlos und schlicht! Ich mag sie wirklich gern.



Ich hoffe, ihr hattet auch einen guten Start ins neue Jahr!
Ich freue mich auf jeden Fall auf ein kreatives, nähreiches Jahr und einen schönen Austausch mit Euch!

Liebe Grüße und bis bald,
Nicole

verlinkt bei: made4boys, kiddikram, ich-näh-Bio, lillestoff, selbermachen macht glücklich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen