Montag, 30. Januar 2017

es knistert elefantös!

Vor nicht allzu langer Zeit hat die liebe Franziska von "Von Lange Hand" ein paar Leute für ein kleines Applizierteam gesucht. Bei Applizieren schrillen bei mir ja immer sämtliche Glöckchen und deshalb hab ich mich natürlich gemeldet! Und ich freue mich riesig, dass ich mit ganz vielen, wundervollen Ladys zusammen nun die Applikationen testen kann :)

Den Anfang macht ein kleiner, süßer Elefant mit Wackelohren und -schwanz! Ist er nicht putzig?
Da musste ein Knistertuch her und um den Knistereffekt noch zu verstärken, hab ich in die Öhrchen auch noch etwas Knisterfolie eingenäht!

Applikation "Kleiner Elefant" von "Von Lange Hand"

Die Applikation ist wirklich super erklärt und auch für Anfänger wunderbar geeignet. Man kann wunderbar seinen eigenen Stil einbringen und ein bisschen tüddeln, aber sie wirkt auch in der einfachsten Version sooo niedlich! 

Stoffe: Kuller vom Stoffonkel, Pusteblume von Lillestoff

Jetzt muss in unserem Bekanntenkreis nur mal wieder ein Junge auf die Welt kommen, dann hab ich schon das passende Geschenk parat :)

Anleitung zum Nähen eines Knistertuchs --> hier

Demnächst werdet ihr hier also öfters Applikationen aus dem Hause "Von Lange Hand" zu sehen bekommen - ich freue mich drauf!

Webbänder von farbenmix und Hamburger Liebe

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche!

Bis bald,
Nicole

1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole! Zuckersüß ist der Elefant geworden! Ich hätte die Babys im Freundeskreis, die den lieben würden, nur hatte ich noch keine Zeit sie beide zu benähen. Einer hat wenigsten ein kleines Shirt bekommen. Aber mit einem Knistertuch kann das natürlich nicht mithalten :-). Vielen Dank fürs Verlinken. Glg, Birgit (selbermachen-macht-gluecklich.de)

    AntwortenLöschen