Freitag, 30. Dezember 2016

Eigentlich hatte ich noch so viel vor...

... und dann war das Jahr plötzlich vorbei!

Ihr kennt das sicherlich. Es gibt viel zu tun in der (Vor-) Weihnachtszeit. Und wenn dann die Kinder, ja sogar man selbst, krank werden, ist die Zeit ratzfatz um und es ist nichts passiert. So hier geschehen. Ich hab tatsächlich nicht alles geschafft, was ich vor Weihnachten unbedingt noch machen wollte. Deshalb ist es hier auch so ruhig im Moment. Ich hoffe, ihr verzeiht mir das :) Bald wird es wieder entspannter und dann kann ich euch die ganzen, tollen Sachen zeigen, die schon als Fotos hier auf meiner Festplatte schlummern!

Zum Jahresabschluß hab ich einen ganz tollen Stoff dabei. Seit Mittwoch gibt es bei Lillestoff die neuen Stepper Stars in 3 Farbvarianten. Eine davon hab ich für meinen Kleinen vernäht - die Stepper Stars taubenblau/weiß. Ein unglaublich weicher, wundervoller Stoff. Und wisst ihr was? Man kann sogar wunderbar die Rückseite des Stoffes verwenden - siehe Hosentaschen :)

Stoff: Stepper Stars taubenblau/weiß von Lillestoff

Einen ganz neuen Schnitt hab ich dabei ausprobiert - die Haven von mialuna. Bin restlos begeistert! Sie sitzt soooo toll und der Kleine fühlt sich pudelwohl darin. Da hab ich mich definitiv nicht verkauft. Hab nämlich kurz nach Weihnachten ein bisschen was bei Makerist erworben (wer nicht!?) bei der tollen 2€-Aktion!

Schnittmuster: Raglan nach klimperklein und Hose Haven von mialuna

Damit die Hose nicht so nackig daher kommt, gabs noch ein schlichtes Shirt mit Stern-Applikation dazu. Ich mag es eben, wenn man was passendes im Kleiderschrank hat :)

Stoff: Ringel hellblau/dunkelblau und
Uni schwarz von Lillestoff

Sternapplikation nach klimperklein 

An der Hose gibts noch eine kleine Webband-Tüddelei und ansonsten ist es alles diesmal ganz schlicht und einfach genäht. Der Stoff macht einfach so schon viel her, da braucht es nicht noch mehr ;)

Webband von farbenmix


Den Stoff gibts seit Mittwoch bei Lillestoff - er lohnt sich wirklich! Ich würde Euch ja gern einen "Fühl"-Test machen lassen, denn der Stoff ist soo bequem, so kuschelweich! Einfach toll!



Damit entlasse ich Euch! Wir lesen uns dann nächstes Jahr wieder :)

Bis bald, 
Nicole

verlinkt bei: made4boys, kiddikram, ich-näh-Bio, selbermachen macht glücklich, lillestoff

Freitag, 23. Dezember 2016

Mein Kuschelpulli oder Die Zeit rennt...

... und ich komme nicht hinterher. Jedes Jahr dasselbe und ich lerne einfach nicht daraus! Wollte ich Euch diese Woche doch noch ein paar Sachen zeigen, aber meine Abende waren voll mit Weihnachtsvorbereitungen! Nicht mal zum RUMS hab ich es gestern geschafft, dabei habe ich mir wieder etwas ganz, ganz schönes genäht!

Schnitt: Herzkönigin von Fred von SOHO

Und auch heute Abend läuft alles anders als geplant. Es sind noch nicht viele Geschenke eingepackt... aber der Große kann vor lauter Aufregung nicht einschlafen. Da er jeder Zeit reinplatzen kann, packe ich natürlich nichts ein! Ich muss mal schauen, wie ich das alles schaffe, aber irgendwie wird es werden :)

Kuschelsweat türkis melange und
passendes Bündchen von Lillestoff

Dafür habe ich wenigstens ein bisschen Zeit und kann Euch meine neue Herzkönigin zeigen! Ich habe den Schnitt zum ersten Mal genäht und bin überhaupt nicht enttäuscht wurden. Im Gegenteil, Fred von Soho passt wie immer perfekt!



Genäht habe ich mir die Variante mit Loopkragen und Riegel. Ich habe hier nämlich noch ein paar wunderschöne Knöpfe für die ich bisher noch keine standesgemäße Verwendung hatte! Da bat sich die Variante doch direkt an :)



Und der Stoff!!! Seit Mittwoch gibt es die neuen, melierten Kuschelsweats bei Lillestoff, natürlich mit extakt passendem Bündchen! Die Farben sind ja allesamt toll, aber das türkis ist doch wie für mich gemacht, oder? Ich bin auf jeden Fall sehr verliebt in meinen neuen Hoodie und werde ihn sicherlich ganz oft tragen!



Ein paar kleine Hingucker hab ich wieder eingebaut - der wunderchöne Knopf, der farblich einfach perfekt dazu passt! Und ein Label mit meinem geplotteten Logo :) I like!

Knopf von Kathi Kunterbunt

SnapPap von Snaply, Folie von HappyFabric

Sooo, meine Lieben. Jetzt wird es ernst! Ich hoffe, mein Großer schläft so langsam und ich kann die Berge an Geschenken einpacken (ich will eigentlich gar nicht daran denken, was ich noch alles vor mir habe). Euch allen wünsche ich ein wunderschönes, besinnliches, ruhiges und entstresstes Weihnachtsfest! Habt eine tolle Zeit mit Euren Lieben und schaltet mal einen Gang zurück. Ich freue mich auf die kommenden Tage und sage - bis bald!

Liebe Grüße,
Nicole

verlinkt bei: ich-näh-Bio, lillestoff, selbermachen macht glücklich

Montag, 19. Dezember 2016

PiEP PiEP

Ich hatte es Euch ja bereits erzählt - auch Theo habe ich etwas aus den tollen Flyga-Stoffen genäht! Da bei Max ja eher der Hauptstoff im Vordergrund stand, hab ich es hier anderum gemacht. Denn der Kombistoff ist wirklich sooo schön! Da hat Bernadette echt wieder was ganz Tolles gezaubert!

Stoffe: Flyga und Flyga Kombi (Design: Kluntjebunt) von Lillestoff

Ist das Foto nicht niedlich? Wenn ich zu ihm gesagt hätte, dass er sich die Augen mal zuhalten soll, hätte er es nie gemacht! Manchmal braucht es ein wneig Geduld und schwupps! entstehen solche Schnappschüsse :)

Schnitt: Shirt aus "Babyleicht - Nähen mit Jersey"
von Pauline Dohmen


Genäht habe ich das tolle Shirt aus dem Babyleicht-Buch mit dem halbseitigen amerikanischen Ausschnitt. Ich mag den Schnitt sehr gern! Eingefasst habe ich mit dem Hauptstoff, das gibt einen guten Kontrast.



Auf der Brust stehen 2 Vögelchen und schauen sich an. Mein Kommentar dazu; PiEP PiEP. Vogelsprache eben. Und ein bisschen tüddeln ;)



Heute waren wir übrigens beim Friseur! Alle zusammen - Papa, Mama und die Kids. Als es an Theo's Haare ging kam natürlich die Frage wieviel denn abgeschnitten werden darf. Mein Kommentar dazu: "Ein bisschen Michel soll noch bleiben!" Hihi, es ist also gut kürzer, aber der Look ist erhalten geblieben. Puh, Glück gehabt!



Ich wünsche Euch einen schönen Abend! Wir lesen uns die Woche noch mindestens einmal ;)

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: lillestoff, made4boys, kiddikram, ich-näh-Bio, selbermachen macht glücklich

Freitag, 16. Dezember 2016

Ein Hoch auf die süßen Enten!

Vor ein paar Tagen hielt ich einen wirklich traumhaften Stoff in meinen Händen (also eigentlich 2 Stoffe, es gibt ja auch noch einen Kombistoff!) und als es gerade so sprudelte vor Ideen, machte mir jemand einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Max. "Mama, die Enten will ich aber haben!" Ok, also das gerade im Kopf zurechtgelegte Outfit für Theo gestrichen und neu überlegt. Entstanden sind am Ende 2 Kleidungsstücke - eins für Max und eins für Theo. Ein bisschen "Ente" haben beide, aber Max hat eindeutig mehr davon :) Und ich bin gar nicht so unglücklich über diese Entwicklung ;)

Stoffe: Flyga und Flyga Kombi (Design: kluntjebunt)
und Ringel hellblau/grau melange von Lillestoff

Aber sind es denn nun wirklich Enten? Diese Frage stellt ihr am besten direkt an Bernadette von kluntjebunt. Das Design "Flyga" stammt nämlich von ihr und erscheint morgen bei Lillestoff!

Schnittmuster:
Kapuzenpullover aus "Kinderleicht - Nähen mit Jersey"
von Pauline Dohmen

SnapPap von Snaply

Genäht habe ich meinem Großen unseren Standard-Kapuzenpullover. Da weiß ich einfach, dass er richtig gut sitzt und ich mag die Tasche, die Kapuzenform - ach, er ist einfach perfekt für uns!
Den Kombistoff findet ihr in der Kapuze, als Kapuzenfutter. Ansonsten hab ich mit den tollen melierten Ringeln kombiniert... ich mag Ringel als Bündchen einfach zu gern! Ein kleiner Hingucker ist das süße SnapPap-Herzchen-Label. Das Herz hab ich übrigens mit so einem kleinen Papierstanzer ausgestanzt. Funktioniert bestens!



Und, was sagt ihr zu den Vögelchen? Ich mag Bernadette's Stil ja total gern! So einfach gezeichnet und doch ganz besonders. Ich finde sie einfach toll! Und die Farben der Stoffe dazu - einfach der Hammer. Das blau ist ein richtiges dunkles, kräftiges Nachblau. Der Kontrakst zum Kombistoff ist somit richtig stark - echt toll! Und butterweich ist das Stöffchen, hachz. 



Schaut doch einfach morgen mal bei Lillestoff vorbei, es warten nämlich auch noch 4 (!) andere tolle Stoffe auf Euch!



Damit verabschiede ich mich ins Wochenende! Wir lesen uns :)

Bis bald,
Nicole

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Bamboo!

Vor einiger Zeit war mein Mann in Langenhagen... Mindestens 2x im Jahr fährt er quasi direkt bei Lillestoff vorbei, um unsere Kunden aus Norddeutschland mit Wein zu beliefern. Schön, dass er dabei fast immer an mich denkt :) So auch diesmal! Die Liste war lang und trotzdem bringt er mir immer noch ein paar Extras mit. Da ist die Überraschung am Ende besonders groß!

Beim letzten Großeinkauf war eines der Extras der wunderschöne Stoff mit dem kleinen Panda von enemenemeins. Wie passend, dass diese süßen, schwarz/weißen Tierchen hier gern gesehen sind! Damit der Stoff erst gar nicht so lange liegen bleibt, hab ich ihn direkt vernäht! Da kam mit der Gesteppt Wattiert taubenblau genau recht :)

Jerseydrücker von Snaply

Ein ganzes Set habe ich unserem kleinen Ganoven genäht - Cardigan, Mütze, Shirt und Hose. Wenn ich die Zeit dafür habe, mag ich das am liebsten. Dann gibt es nämlich immer etwas passendes zur Hose/zum Shirt im Schrank!

Schnittmuster: Card*ee von NipNaps
Mützenzipfel von FrleinFaden

Schnittmuster: Hose Chillax aus der Ottobre 01/2013
Shirt aus "Babyleicht-Nähen mit Jersey"
von Pauline Dohmen (klimperklein)

Fotos zu machen, ist im Moment echt so eine Sache! Ich bin kein Fan dieser "ich-steh-vor-einem-Fotohintergrund"-Bilder. Ich mag viel lieber Bilder, die aus dem Leben gegriffen sind. Wo auch mal etwas unscharf ist, oder verwackelt. Oder eben das Licht nicht so toll... aber es sind echte Bilder. Das ist mir persönlich wichtig. Das heißt nicht, dass ich andere Bilder nicht gut finde. Aber an meinen Kindern mag ich es eben nicht. Und auf meinem Blog :)

Stoff: Gesteppt Wattiert taubenblau von Lillestoff


Zu dieser Jahreszeit ist es natürlich wirklich nicht ganz einfach. Ich gebe ja zu, unser Haus ist meistens NICHT aufgeräumt, es liegt schon allein durch die Kinder übetrall etwas herum. Macht sich auf Fotos aber nicht so gut, wenn da die dreckigen Gummistiefel im hintergrund liegen. Deshalb räume ich kurz vorher meistens auf. Zumindestens so ein bisschen, haha. Das hält dann nicht lang, denn während ich die Fotos schieße, wird das ganze Spielzeug wieder verteilt. Aber ich hab meistens doch ganz annehmbare Bilder. Und vorallem Bilder, die nicht gestellt sind :)



Zeitgleich mit dem Panda-Set haben wir auch Fotos vom Max Snöwl-Hoodiy gemacht. Oben auf dem Bild seht ihr ihn im Hintergrund. Die Kinder waren immer abwechselnd 3min draußen... Es war zwar recht mild, aber viel länger wollte ich den Beiden die "kälte" nicht antun. Gut, dass mich keiner beim Fotos machen sieht :)

Stoffe: Bamboo (Design: enemenemeins),
Uni Royalblau und Ringel schwarz/weiß von Lillestoff


Ach, ich freue mich einfach schon auf den Frühling, wenn man wieder draußen sein kann ohne zu frieren. Das wird sicherlich toll :) Und bis dahin müßt ihr Euch eben Wintergarten-Spielzeug-Bilder anschauen :)

Schriftzug-Plott von mir, Herzen von Paul&Clara

Plottdatei von enemenemeins


SnapPap von Snaply

Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen wunderschönen Abend!

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: kiddikram, made4boys, ich-näh-Bio, lillestoff, selbermachen macht glücklich

Freitag, 9. Dezember 2016

Etwas ganz Besonderes...

... habe ich heute Abend für Euch! Morgen ist Lillestoff-Tag, d.h. es erwarten uns alle viele neue Stoffe! Diesmal gibt es wirklich tolle neue Stoffe, aber einer bzw. zwei davon sind etwas ganz Besonderes. Ziska von Nestgezwitscher hat nämlich morgen ihre Premiere als Stoffdesignerin!!! 

Ich bin soo stolz Euch heute schon ihr erstes Design "Snöwl" zeigen zu können, das ist wirklich etwas ganz Besonderes für mich!

Stoffe: Snöwl und Snöwl Kombi (Design: Nestgezwitscher)
kombiniert mit Ringel hellblau/grau melange von Lillestoff

Ich muss zugeben, dass die Eulen mir ein bisschen Kopfzerbrechen gemacht haben. Das Design ist einfach etwas ganz Besonderes und ich wollte unbedingt, dass es richtig gut wirkt! Habe lange überlegt, was ich daraus nähe, wie ich kombiniere. Nach ewigen Hin und Her habe ich mich dann entschieden, die Eulen und ihre Kombi getrennt voneinander zu vernähen, da ich die Wirkung der hübschen Vögel nicht kaputt machen wollte. Und ich bin wirklich froh, dass ich es so gemacht habe! Gefällt mir richtig gut!

Schnittmuster: Hoody von Lybstes und Mützenzipfel von FrleinFaden

SnapPap von Snaply

Mit ein paar auf SnapPap gestempelten Schneeflocken hab ich noch ein paar kleine Highlights gesetzt. Wobei das bei diesem wunderschönen Design gar nicht nötig wäre... aber ihr kennt mich ja, oder? 



Der Mützenzipfel mutiert hier langsam aber sicher zum neuen Lieblingsmützenschnitt! Ich mag das freche Design und man kann so wunderbar kombinieren! Für den Kleinen sind auch gerade wieder 2 neue Mützenzipfel entstanden... sie passt einfach immer!





Schaut morgen unbedingt bei Lillestoff vorbei - es warten wahnsinnig tolle neue Stoffe auf Euch!
Und dir liebe Ziska wünsche ich viel Erfolg mit deinen Designs! Du machst das großartig!

Bis bald und ein schönes Wochenende!
Nicole

verlinkt bei: kiddikram, made4boys, ich-näh-Bio, selbermachen macht glücklich, lillestoff