Freitag, 26. Februar 2016

J wie Joker oder 4 Fliegen mit einer Klatsche!

Der Monat ist schon wieder fast vorbei und bei mir liest man immer noch nichts von #12lettersofhandmadefashion oder vom Taschen-Sew-Along 2016? Richtig, ich bin halt so ein "Letzter-Drücker"-Mensch. Aber immerhin ist heute noch nicht der letztmögliche Tag :)

Ich habe mir es diesen Monat relativ einfach gemacht und versucht, so viel wie möglich mit einem Teil zu erreichen. Das Thema im Taschen-Sew-Along Februar ist Sport&Fitness. Ich will gerade anfangen mich mit ein paar Mädels ab und zu zum Sport zu treffen, also sehr praktisch. Dann näh ich mir gleich eine Tasche, in die alles reinpasst, was ich dazu brauche... Auf der Suche nach einer passenden Tasche (sie muss nicht nur optisch passen, sondern auch meinen Anfänger-Nähversuchen gerecht werden), bin ich bei dem Joker der Taschenspieler I hängengeblieben. Groß genug, relativ einfach zu nähen - Passt! Was aber noch viel passender ist, ist die Tatsache, dass Joker mit "J" beginnt und ich es somit gleich mit dem #12lettersofhandmadefashion Nähwerk im Februar kombinieren kann! Juhu!  Eine Tasche nur für mich, damit ich endlich mal wieder Sport mache! 

Und was sind die anderen beiden Fliegen? Nunja, die erste ist der farbenmix ABC SewAlong, bei dem ich passenderweise noch kein "J" genäht habe und die 2. Fliege ist die Linkparty Cord, Cord, Cord. Ach, wie ich mich freue :)

So, und nun habt ihr lang genug gewartet, hier ist meine ultimative Tasche, in die ich problemlos eine Decke, Turnschuhe, etwas zu trinken, etwas zu essen und noch allerlei Kleinkrams reinkriege:

Schnitt: Joker (Henkeltasche) vom Taschenspieler I von farbenmix

Stoff: grauer Feincord und Webware "Earth, Wind and Fire" (Exclusively Quilter) von Schatulleria


Label aus Thermotransferfolie von happy fabric und Snap Pap von Snaply



Stickdatei: Fly Feather von kunterbuntdesign


Und da grad niemand da ist um ein schönes Bild von mir mit meiner neuen Tasche zu machen, hab ich auf die schnelle ein Selfie gemacht :) Besser als nix, oder?



Ich freue mich wahnsinnig über meine neue Tasche und hoffe, sie wird mich wirklich zum Sport motivieren! Schaut doch mal bei Katharina von greentfietsen vorbei, da gibts schon eine Menge tolle Sporttaschen! Vielleicht will ja auch noch einer von euch dabei sein?

Taschen-Sew-Along 2016 allgemein: --> klick
Taschen-Sew-Along Februar: --> klick

Auch bin ich schon wahnsinnig gespannt, was ihr alle tolles aus dem Buchstaben "J" genäht habt! Ich schicke nun gleich eine Mail an die liebe Laura von Tagträumerin. Wenn ihr mehr über die Aktion "12 letters of handmade fashion" erfahren wollt, dann klickt hier. Und --> hier entlang geht zum Februar-Post!

So, nun schicke ich das ganze noch schnell zu den Linkpartys Cord, Cord, Cord und TT-Taschen und Täschchen, schreibe ein paar Zeilen auf meiner Facebook-Seite "neicoll näht" und verlinke mich von da aus noch beim farbenmix ABC SewAlong. Puh, da hab ich noch ein bisschen was vor mir :)

Bis bald, und ein tolles Wochenende wünsche ich euch!
Nicole

Donnerstag, 25. Februar 2016

MARA kommt!

Endlich kann ich es euch verraten, ich freue mich so! Vor einiger Zeit habe ich den tollen Schnitt MATEO probegenäht und euch mächtig vorgeschwärmt. Und heute kann ich euch endlich verraten, dass es den Schnitt nun auch für uns Damen gibt! MARA zeichnet sich aus durch einen Wickelkragen bzw. eine Wickelkapuze. Relativ schmal geschnitten umschmeichelt sie uns. Und es gibt natürlich noch eine Kleidvariante. Wirklich ein toller Schnitt, den die liebe Nell von bienvenido colorido da entworfen hat! Ab heute gibts MARA bei farbenmix :)

Passend zum RUMS- Donnerstag zeige ich euch nun meine erste MARA! Auch wenn ich mich auf den Bildern nur schwer ertragen kann... Von den ca. 50 Fotos ist genau das übrig geblieben, nicht sehr viel. Also schaut mehr auf MARA als auf mich, bitte :)

Schnitt: MARA von bienvenido colorido/farbenmix

Stoff: Pinselstrich-Jersey von Lillestoff


Huscht mal rüber zu farbenmix, da gibts ab heute das tolle eBook, was jedes Frauenherz höher schlagen lässt!

Eine zweite MARA hab ich noch für euch, aber die gibts dann nächste Woche Donnerstag, da ich einfach viel zu selten bei RUMS dabei bin!

Bis bald!
Nicole

verlinkt bei: RUMS und Ich-näh-Bio

Donnerstag, 18. Februar 2016

Pferdeliebe #3 - für einen kleinen Jungen

Ab heute könnt ihr die Stickserie "Pferdeliebe" bei kunterbuntdesign erwerben. Es lohnt sich, die Dateien sind ganz schnell gestickt und ein optischer Hingucker, nicht nur für Mädchen :) Ich wollte unbedingt meinem Kleinen ein neues cooles Pferdeshirt nähen - seht selbst, was dabei rausgekommen ist:


Schnitt: XATER von farbenmix

Stoff: Neongelber Sommersweat von Sanetta, Ringel von Lillestoff


Stickdatei: Pferdeliebe (Design SUSAlabim) von kunterbuntdesign




Ich hatte ja lang überlegt, wie ich es sticke... was ich drumherum mache. Da gelb bzw. zitronengelb eine meiner allerliebsten Farben in Kombi mit schwarz ist, war schnell klar, dass es ein gelber Pulli wird. Und das Pferdchen immer in schwarz ist ja laaaangweilig, deshalb diesmal in gelb. Passend cool zum coolen Skatershirt XATER und damit auch meinem X beim farbenmix ABC sewalong :)

Wer meinem facebook Account folgt, hat gestern Abend meinen verzweifelten Post sicherlich gelesen. Habe doch tatsächlich die letzten Tage ein neues Outfit für den Kleinsten genäht und dann passt es nicht. So ärgerlich, ich bin/war wirklich wütend, traurig, enttäuscht und verzweifelt. Denn es ist wirklich schön geworden. Wollt ihr es hier auch sehen? Dann zeig ich euch eben schnell ein paar Bilder...





Habe hier auch einen XATER genäht, allerdings in der schmalen Version. Der Pferde-XATER ist die weite Version und passt super! Die Hose ist ein Freebook von der Nosh-Seite, die Nosh Baggy Housut. Tja, da muss ich meine geliebten Cordstaaars wohl nochmal anschneiden... das Set nähe ich definitiv nochmal eine Nummer größer! Aber dank facebook hat sich tatsächlich jemand gefunden, der es mir abkauft! Ich mache sowas ja eigentlich nicht, aber es wäre schon viel zu schade für nur im Schrank zu liegen... Immerhin ;) Da ich 6 Anfragen hatte, überlege ich nun wirklich, ob ich nicht einen kleinen Flohmarkt machen soll. Würde da allerdings nur die getragenen Sachen meiner Jungs verkaufen, vielleicht auch ab und zu etwas Stoff, den ich aussortiert habe. Hätte da jemand Interesse dran?

So, und nun noch schnell ab damit zu kiddikram und made4boys! Und weil die leider nicht passende Hose aus Babycord ist, gehts auch noch ab zu Cord, Cord, Cord!

Bis bald,
Nicole


Mittwoch, 17. Februar 2016

Pferdeliebe #2 - Baby-Knistertücher

Knistertücher bekommen bei mir immer eine kleine Stickerei. Das macht sich zu etwas Besonderem, denn meistens landet der erste Blick auf dem kleinen, gestickten Bildchen. Das drum herum richtet sich dann meist nach dem Motiv, so auch hier geschehen... bei mir erzählen die Tüchlein immer kleine Geschichten :)

Die Pferdchen eignen sich wunderbar dazu, denn es gibt jeweils eine kleine und eine große Variante. Die kleine Variante für den 10x10er Rahmen passt sehr gut auf die Vorderseite des Knistertuchs, damit ist die erste Hürde schon mal geschafft. Da wir einfarbig am Stück sticken, ist das Bildchen innerhalb von maximal 6 Minuten fertig! 

Nun habe ich euch ja schon vorgewarnt... Pferdchen sind durchaus auch jungstauglich! Deshalb gibt es bei mir diesmal voll klischeebehaftet ein blaues und ein rosa Knistertuch (wobei das blaue natürlich trotzdem auch kleine Mädchen glücklich machen kann). Passend zum Thema Pferde habe ich die Stoff der Rückseite gewählt und die Webbänder farblich und wenn möglich auch vom Motiv her angepasst! Ich bin ganz verliebt in die beiden Tüchleins und bin schon gespannt, welche Babys sie mal glücklich machen werden!

Es folgt eine wahre Bilderflut:

Schnitt: mein eigener (siehe hier)

Stickdatei: Pferdeliebe (Design SUSAlabim) von kunterbuntdesign


  


Stoff: petrolfarbener Unisweat von lillestoff, "Sommerwiese" von gluenz

Stoff: "an apple a day" Interlock von Hamburger Liebe, rosa Unisweat von Sanetta

Die Stickdateien findet ihr in der Stickserie "Pferdeliebe" ab Donnerstag bei kunterbuntdesign! Es sind 4 verschiedene Motive enthalten, jeweils für den 10x10er Rahmen und für den 13x18er Rahmen. Das Design passt zum Lillestoff "Pferdeliebe" und kommt von SUSAlabim - ich mag ihren Stil unheimlich!

Morgen gibts dann noch das 4. Pferdchen zu sehen, dann aber gänzlich jungenhaft :)

Liebe Grüße,
Nicole

verlinkt bei: kiddikram, Meitlisache 

Montag, 15. Februar 2016

Pferdeliebe #1

Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Euch!
Mein Montag hat gut angefangen, denn wir hatten Besuch und haben gestern Abend einen richtig schönen Spieleabend gehabt. (Fast) so wie früher! Heute Morgen gabs dann noch ein schönes Frühstück und ein bisschen Zeit zum Quatschen... so könnte das immer sein ;)

Ich möchte euch heute mein erstes Nähwerk der Taschenspieler III CD von farbenmix zeigen - den Geldbeutel! Ich habe mich tatsächlich am Wochenende rangewagt... Ein alte Jeans wurde zum Außenstoff, innen leuchten einem die tollen Äpfelchen von Jolijou entgegen. Es gab auch hier wieder sehr viele Premieren für mich und genau deshalb bin ich mit dem Endergebnis sehr zufrieden :)

Den doch recht schlichten Jeansstoff ziert eine kleine Stickerei. Die Pferdchen stammen aus der Feder von SUSAlabim und zusammen mit 3 anderen Stickdateien wird es die Serie Pferdeliebe ab Donnerstag, 18.02.2016 bei kunterbuntdesign geben. Ach, da erfreut sich mein Herz! Ich als Jungsmama, die eigentlich nur Autos, Bagger, Traktoren und co. sticken sollte... dabei sind Pferdchen so toll! Auch wenn es wirklich eher ein Mädchending ist, hoffe ich, dass ich euch in den nächsten Tagen auch noch von der Jungstauglichkeit der Pferde überzeugen kann...

So und nun spanne ich euch nicht länger auf die Folter, hier ist er - mein Geldbeutel:

Schnitt: Geldbeutel vom Taschenspieler III von farbenmix

Stickdatei: Pferdeliebe (Design SUSAlabim) von kunterbuntdesign (ab Donnerstag erhältlich)

Webband: Sweet Apple von Jolijou

Endlosreissverschluss von Snaply

Stoff: Jeansrecycling und Sweet Apple Webware von Jolilou


Taschen nähen macht schon Spaß! Ich bin schon sehr gespannt, was in der nächsten Zeit noch folgen wird - geplant ist auf jeden Fall einiges ;)

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: TT - Taschen und Täschchen

Freitag, 12. Februar 2016

Mustermix a la farbenmix

Irgendwann Anfang Januar veröffentlichte Sabine von farbenmix ein paar Tipps zum Mixen von Musterstoffen bzw. Stoffresten. Da meine Kiste überquillt, ich Sabine's Sachen immer soooo toll finde und ich gerade in der Stimmung war, etwas auszuprobieren, habe ich mich mal da ran gewagt. Und das Ergebnis mag ich wirklich gern! Zunächst habe ich ein paar Leute gefragt, ob es nicht doch zu viel des guten ist, aber alle waren sich einig - Das ist viel zu cool für einen Schlafanzug (das sollte es nämlich ursprünglich werden)! Deshalb trägt Max es nun als Shirt! 

Zunächst einmal habe ich den Tipp befolgt, dass die Stoffe ähnliche Farben vorweisen sollten - in meinem Fall schwarz, etwas weiß und grau. Die Stoffstückchen hab ich mit der Overlock vernäht, allerdings mit der Naht auf der rechten Seite. Eine Applikation als Farbtupfer musste schließlich noch her - ein Lotharstern passt doch immer :) Selbst die Bündchen sind alle aus der Restkiste, denn auch hier hab ich Sabine's Inspiration befolgt und einen tollen Effekt erzeugt! Zufällig hab ich noch geripptes und glattes Bündchen kombiniert, was die Teilung noch etwas hervorhebt. Ich finde die geteilten Bündchen wirklich klasse! Und damit das türkisblau nochmal wiederkehrt, hab ich kurzerhand mein Label auf einen kleinen Stoffmix- Untergrund genäht und mit dem tollen farbenmix-Webband aufgepeppt. Also ein rundum buntgewürfeltes Shirt!

So, nun hab ich euch lang genug auf die Folter gespannt... hier ist unser erstes farbenmix-Mustermix-Shirt!


Stoffe: Follow me von Stoffwelten
Big Squares von Michas Stoffecke (Design Woogielicious),
Free von Lillestoff (Design enemenemeins),  
Happy Bat von Cherry Picking,
Lothar von Lillestoff (Design Lila-Lotta), 
Rest ist Upcycling

Schnitt: Longsleeve von mamasliebchen


Stoff: Fischparade vom Stoffonkel, Michas Stoffecke,
 Webband: Black Staaars von farbenmix



Ich finde das Shirt sehr gelungen und bin froh, dass ich es endlich mal ausprobiert habe. Der Mateo mit der kleinen Stoffmix-Leiste ist übrigens erst danach entstanden ;) Die Bündchen habe ich bereits an einem Schalfanzug wieder so kombiniert und ein neues Shirt für den Kleinsten ist in Planung, bei dem auch wieder ein Teil Stoffreste verarbeitet werden. Ach, das macht so einen Spaß! Probiert es doch auch mal aus!

So, und nun husch ins Bettchen und ein schönes Wochenende euch allen!

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: made4boys, kiddikram

Dienstag, 9. Februar 2016

Faschingsende und Pauli :)

Die letzten Tage haben wir hauptsächlich mit Karnevalsumzügen, Kostümen und Feierei verbacht. Gestern fand das Ganze ein jähes Ende, denn wie auch in vielen anderen Teilen Deutschlands wurden hier sämtliche Rosenmontagsumzüge abgesagt. Ich fand es besonders schade für die Kinder, aber andererseits gab es dann gestern nicht noch mehr Kamelle... wir haben hier tonnenweise Süßigkeiten, Stifte, Schlüsselbänder, Taschentücher und co. rumfliegen. Die Kleinen bekommen ja meistens noch ne Extraportion in ihre Taschen ;)
Heute ging es dann ein letztes Mal verkleidet in den Kiga. Der Große trägt ein ganz tolles Löwenkostüm, was ich mir von einer sehr guten Freundin geliehen hab. Sie hatte es letztes Jahr für ihren Sohn genäht und ich fand es da schon so toll! Der Kleine hat einen farbenmix-tommi mit Froschaugen bekommen, den kann man auch gut nach der ganzen Faschingszeit noch tragen. Den zeig ich euch dann in den nächsten Tagen, sobald ich gute Fotos im Kasten hab :)

Heute gibts erstmal den nächsten Schlafi - diesmal fiel die Wahl auf den kleinen Maulwurf! Also hab ich noch schnell die Stickdatei dazu erworben und mich ans Werk gemacht. Die Schnitte sind die selben wie beim letzten Schlafi, nur hab ich diesmal die Beinbündchen etwas länger gemacht. Max schläft nachts oft ohne Bettdecke, dann soll es wenigstens eng anliegen an den Füßen!

Der neue Schlafi wird heiß geliebt, ist ständig in Gebrauch und wenn möglich, würde er ihn auch noch in den Kiga anziehen ;)


Schnittmuster: Longsleeve und Loose-Fit von mamasliebchen

Stickdatei: der kleine Maulwurf und seine Freunde von Stoff&Liebe
(Design regenbogenbuntes)

Stoff: Uni-Jersey von Lillestoff, der kleine Maulwurf und seine Freunde (Schatzsucher) von Stoff&Liebe,
 Bündchen vom Stoffonkel
Tragebilder hab ich diesmal leider keine, denn der Große rebelliert gerade sehr! Aber ich denke, man kann auch so alles gut erkennen... und er passt wie angegossen! Ganz tolle Basic-Schnitte, die die liebe Saskia von mamasliebchen da gezaubert hat!

Ich verdrücke mich nun noch schnell an die Nähmaschine, so lange der Kleine noch schläft :)
Liebe Grüße,
Nicole

verlinkt bei: kiddikram, made4boys