Sonntag, 2. Oktober 2016

Ein Pepe für den Großen

Auch meinem Großen hab ich etwas aus den wunderschönen lila Dotties von Monkeys & Pumpkins genäht! Er mag lila nämlich richtig gern und hat direkt gesagt, dass es seine Lieblingsfarbe ist! Und warum auch nicht? Als ich in einer "ich-nähe-für-Jungs-Gruppe" auf facebook letztens Theo's Michel-Outfit gepostet hab, man, da ging aber ordentlich die Post ab! Ich durfte mir Sachen anhören wie "ich ziehe ihn absichtlich wie ein Mädchen an" oder "lila geht gar nicht für Jungs", aber auch ganz viel Bestätigung! Sowas ist mir noch nie passiert... aber ich habe fein sachlich und nett auf alle (!) Kommentare geantwortet und so ist es dann doch relativ friedlich geblieben :)

Auf jeden Fall bleibe ich dabei - Jungs dürfen alles tragen und lila ist eine tolle Jungsfarbe, wenn man sie richtig einsetzt!

Schnittmuster: Pepe von mialuna

Kombiniert habe ich diesmal mit schwarz und mit schwarz/weißen Streifen. Das peppt das ganze ziemlich auf, aber das Lila bleibt trotzdem im Mittelpunkt.

Hauptstoff: Dotties lila von Monkeys & Pumpkins

weitere Stoffe: Streifen vom Stoffonkel,
schwarzer Unijersey von Lillestoff

Pepe ist einer meiner absoluten Lieblingsschnitte geworden! Ich mag die Möglichkeit, dass man ein paar Stoffe kombinieren kann und durch die Schulterpatches ein Highlight setzen kann. Bei diesem Shirt hab ich zusätzlich noch die Ärmelpatches aufgenäht, damit das Lila nochmal wiederkehrt. 
Mialuna hat einfach einen tollen Stil, was ihre Schnitte anbelangt und ich werde mir noch ein paar ihrer Schnittmuster zulegen. Das nächste ist sicherlich der Joel (*wink* an Alexa :)





Nächste Woche wird es hier wohl nicht allzu viel zu sehen geben (befürchte ich), da ich einfach nicht gesund werden will! Seit mittlerweile 3 Wochen schleppe ich einen üblen Husten mit mir rum, der seit letzter Woche begleitet wird von Hals- und Gliederschmerzen, Schnupfen und permanentem Kopfweh. Ich hoffe, dass ein bisschen mehr Bettruhe nun endlich mal zur Genesung führt... es reicht nämlich langsam mit den blöden Medikamenten :(

Ich wünsche euch auf jeden Fall noch ein schönes Wochenende (morgen ist ja noch frei!) und ich hoffe, ich komme ganz bald wieder an die Nähmaschine!

Liebe Grüße,
Nicole

verlinkt bei: kiddikram, made4boys, ich-näh-Bio

Kommentare:

  1. Der ist aber schick geworden. Ich denke, man kann die Kinder ruhig tragen lassen, was sie wollen. Hauptsache, sie freuen sich über das Selbstgenähte.
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Lasst euch mit der Farbe nicht irre machen, auch wenn ihr ablehnende Kommentare hört. Hauptsache der junge Mann fühlt sich wohl darin. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen