Donnerstag, 13. Oktober 2016

Der Regen kann kommen!

Am Samstag ist es endlich so weit - die Rain Coat-Kolletion von Lillestoff geht online. Einige von euch konnten sie ja schon auf dem Lillestoff-Festival bewundern. Ich auch und ich gebe zu, ich war zunächst etwas skeptisch. Aber mittlerweile sind die genähten Teilchen hier schon eine Weile im Einsatz und sie halten alles an Nässe und Feuchtigkeit fern. UND sie halten meinen jüngsten Zwerg aus - das hat schon einiges zu bedeuten.

Stoff: Rainy Emil (Design: Blaubeerpfütze) von Lillestoff

Das Besondere an den Stoffen ist, dass es sich hierbei um Jerseys handelt, die mit einer wasserdichten Schicht versehen sind. Dadurch perlt alles an Nässe sofort ab. Und trotzdem lassen sie sich so toll vernähen :)


Bei uns wurde der es tolle "Rainy Emil" von Blaubeerpfütze - ein schlichtes Motiv aus weiß und petrol. Und trotzdem so liebevoll, hach!

Schnittmuster: Strampelhose von Klimperklein/farbenmix


Genäht habe ich für den kleinen Räuber eine Regenhose nach dem tollen und vielseitigen Schnitt von klimperklein. Was habe ich schon alles an Strampelhosen genäht - Jersey und Sweat, Jeans, Softshell und nun auch diesen Rain Coat Stoff. Diesmal ist es eine gefütterte Version geworden, denn ich möchte, dass er sie auch bei etwas kühlerem Wetter noch anziehen kann. Gefüttert habe ich mit einem Jersey, so ist die Passform immer noch super gegeben :)



Und was soll ich sagen - Theo weiß schon ganz genau, wie der Hase läuft. Seit neuestem bringt er mir die Gummistiefel und seine Hose, um mir zu sagen: "Mama, ich will raus!" Er spricht nämlich noch kein einziges Wort, kann sich aber bestens verständigen :)



Und draußen ist er dann oft kaum zu bremsen. Ich freue mich so sehr, dass ich 2 richtige Naturburschen hab. Draußenkinder sind einfach toll - ich bin ja selbst gern an der frischen Luft :)

Jerseydrücker von Snaply


Wenn ihr nun also Lust auf die Stoffe bekommen habt, dann schaut am Samstag mal bei Lillestoff vorbei - es gibt einige, ganz tolle Designs! Wir sind auf jeden Fall überzeugt!



Von uns gibts die Tage noch ein weiteres Beispiel - ich habe dem Kurzen nämlich noch eine Jacke dazu genäht.

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: kiddikram, made4boys, Lillestoff

Kommentare:

  1. Das ist ja cool! Wasserdichter Jersey? Ich glaube, da muss ich dann auch mal den schnöden öden Regensachen hier den Garaus machen :D Deine Hose ist jedenfalls toll geworden und die Bilder wie immer auch! Draußenkinder zu habe ist wirklich toll!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, du Liebe!
      Ja, wasserdichter Jersey und der ist auch noch saubequem! Ein Traum <3

      Löschen
  2. So eine tolle Regenhose! Ich glaube, die Stoffe muss ich mir auch mal ansehen.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Wow die hose ist toll!! Und dein sohnemann bleibt wirklich trocken da drin? Ich würde gerne einen outdoor-krabbelanzug für die eulin machen, meinst du, dieser stoff würde da mitmachen? Lg katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin!
      Vielen Dank erstmal. Mein Sohn bleibt trocken und der Stoff ist soo bequem, das glaubst du kaum. Einen Outdooranzug kannst du sicherlich gut daraus nähen, wenn du ihn gut fütterst (der Stoff ist ganz dünn, ist ja nur ein Jersey) und wenn du die Knie und den Po verstärkst, da die Beschichtung dauerhaftes Krabbeln sicherlich nicht so gut überlebt.
      Ich hoffe, das hilft dir etwas :)
      Lg, Nicole

      Löschen
    2. Vielen dank liebe nicole! Ich kann mir diesen stoff irgendwie überhaupt noch nicht vorstellen, aber so wie du ihn beschreibst, muss er echt toll sein🤓! Lg katrin

      Löschen
  4. Sieht super aus, und erfüllt wohl auch den Zweck! Ganz kann ich die Feuchtigkeit nicht raushalten, mein digitaler Feuchtesensor zeigt mir Tag für Tag genaue Werte an.

    AntwortenLöschen