Freitag, 29. Juli 2016

Eine Herbstjacke mitten im Sommer?!

Ja, der Sommer ist komisch. Ja, das Wetter spielt verrückt UND ja, es nervt. Aber muss man deswegen mitten im Juli eine Herbstjacke nähen??? Die Antwort lautet eindeutig "Ja!"

Jetzt fragt ihr euch sicherlich, warum ich auf so komische Ideen komme. Die Antwort fällt etwas ausgiebiger aus... Zu allererst hab ich letztens das Schnittmuster "Izzy" von farbenmix im Wochenendangebot gekauft, weil mir Sabine's Designbeispiele unheimlich gut gefallen haben. Hat mich einfach überzeugt und ich dachte mir, dass ich die Jacke irgendwann auch mal nähen sollte. Tja, und dann fragt mich Katja von Frau Tulpe, ob ich nicht Lust hätte einen ihrer Stoffe zu vernähen. Aber sicher, gern! Vorallem, da es sich eben nicht um Jersey oder Sweat handelt, sondern um Webware. Ich brauche ja immer mal wieder eine Herausforderung, hihi. Der Stoff war schnell ausgewählt und die Idee, ihn zu einer "Izzy" zu vernähen, kam dann auch relativ zügig. Und so kam es zur Herbstjacke im Sommer!

Aber genug geredet, jetzt gibts Bilder :)


Schnittmuster: "Izzy" von farbenmix

Stoffe:
"Schnuppe türkis" von Frau Tulpe Stoffe
Bio-Baumwollfleece und Bündchen vom Stoffonkel

Stickdateien: "Tier auf Tier" von kunterbuntdesign (Design: SUSAlabim)

Kombiniert habe ich den türkisen Sternenstoff mit einem Baumwollfleece, soll ja schließlich auch warm halten an den kälteren Herbsttagen. Beides zusammen ließ sich wirklich wunderbar vernähen und die Online-Nähanleitung zur Jacke ist spitze. War gar nicht schwer! Abgerundet wird das Ganze mit 2 Stickereien, eine kleinere vorn auf der Bauchtasche und die ganz Große hinten auf dem Rücken. Die Tierpyramiden finde ich super, gerade für Jacken und Anzüge!




Gut, dass wir ein einigermaßen erträgliches Wetter hatten, als ich die Fotos gemacht habe... Sonst wäre mein Kleiner wahrscheinlich im Schweiß versunken. Aber so ging es wirklich ganz gut und ich hab mich beeilt :)




Ein bisschen groß ist sie noch, unsere "Izzy". Aber das ist nicht so schlimm, schließlich muss sie ja auch erst im Herbst passen. So schnell, wie die Kleinen wachsen, wird sie das auch sicherlich!


Reißverschluss von Snaply

Und auch, wenn jetzt manch einer denkt, dass das ja eher ein Mädchenschnitt ist - ich finde auch einem kleinen Jungen steht die A-Form sehr gut! Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon darauf, wenn mein Kleiner sie dann tragen wird!




Ihr solltet auf jeden Fall mal bei Frau Tulpe vorbeischauen - es gibt da eine riesengroße Auswahl an tollsten Stoffen! Vielleicht gefällt euch ja sogar der "Schnuppe türkis" und ich konnte euch etwas inspirieren. Würde mich sehr freuen!

Und damit verabschiede ich mich ins Wochenende! Wir starten heute mit dem Chemnitzer Weindorf - drückt uns die Daumen, dass das Wetter gut bleibt die nächsten 17 Tage!

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: ich-näh-Bio, kiddikram, made4boys

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen