Dienstag, 22. März 2016

Pusteblumen in klein

Weil das Stück Stoff mit den hübschen Pusteblumen soooo groß war, konnte ich sogar für den Kleinsten noch etwas daraus nähen :) Und tatsächlich ist noch ein kleines Stück übrig, sodass ich mir über Ostern mal überlege, was ich ihm noch für eine Hose/Mütze/Body dazu nähen könnte, um auch das letzte Fitzelchen aufzubrauchen!

Geworden ist es ein Kapuzen-Pullover, mein erster Schnitt aus dem tollen Buch "Kinderleicht - Nähen mit Jersey" von Pauline Dohmen (klimperklein). Wirklich ein super Buch, ich kann es jedem empfehlen. Alle Grundschnitte, die man braucht, sind enthalten! Und so einfach zu nähen, herrlich!
Ich hab den Stoff diesmal mit rot/weiß kombiniert, das gibt ein leicht maritimes Feeling. Ansonsten gänzlich ohne Schnickschnack, sodass der Stoff richtig wirken kann.

Da ich mich nicht entscheiden konnte, kommt nur einen kleine Bilderflut :)


Schnittmuster: Raglan-Pullover mit Kapuze aus
"Kinderleicht-Nähen mit Jersey" von Pauline Dohmen

Stoff: Pusteblumen in navy und rot/weißer Ringeljersey von Lillestoff







im Partnerlook :)

Damit verabschiede ich mich wieder für eine Woche und wünsche euch ein paar schöne Osterfeiertage!

Bis bald,
Nicole

verlinkt bei: made4boys, kiddikram, ich-näh-Bio

Kommentare:

  1. Sieht klasse aus... mein Zwerg würde den nur nicht anziehen. *Schnief* sind ja keine Fahrzeuge drauf.
    Hab einen Pulli aussortiert... den er nur zwei mal unter Zwang an hatte - und nun ist er zu klein.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. poooah, den muss ich auch haben!!! Das ist sooo ein schöner kleiner süßer Pullover geworden!!! ... schöööön!!! Ich brauche SOFORT auch diesen Stoff!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja Hammer geworden!!! WOW! so ein toller Pullover!!!!! Mir fehlen die Worte, bin hin und weg..

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen