Freitag, 23. Oktober 2015

Resteverwertung und eine Gewinnerin

Mein Großer wächst ja wie ein Verrückter. Manchmal frage ich mich, ob er heimlich "Dünger" isst oder ob es schlicht und ergreifend normal ist. Auf jeden Fall braucht er dringend einen neuen Kleiderschrankinhalt. Angefangen bei Unterwäsche, endend bei Hosen. Also quasi einmal alles.
Für die neuen Unterhemden habe ich wunderbar Jerseyreste aufgebraucht... bis auf den Sterntaler-Stoff, waren das alles Reststücke. Und der besagte Sterntaler ist mittlerweile auch aufgebraucht, aber das zeige ich auch ein anderes mal. 

Stoff: alles Lillestoff Jerseys, außer der Gestreifte (der ist aus dem örtlichen Stoffladen)

Schnitt: MiniSun von AefflynS

Ich mag den Schnitt "MiniSun" wirklich gern, sowohl als Unterhemd, als auch im Sommer als Shirt. Ganz schnell genäht, super Passform und sieht einfach toll aus!

Und nun sind die 3 Teilnehmer meines Bloggeburtstagsgewinnspiels sicher schon gespannt auf das Ergebnis, oder? Bei "nur" 3 Teilnehmern ist die Chance ja recht hoch zu gewinnen :) Aber trotzdem gibt es nur einen Gewinner... und das ist...


Liebe Carmen, bitte melde dich bei mir unter neicoll (at) web.de bis Sonntag, damit ich dir deinen Gewinn, den wunderschönen Lillestoff, zuschicken kann :) Ansonsten haben die anderen beiden nochmal eine Chance...

So, und nun hoffe ich auf noch ein bisschen Mittagsschlaf vom Mini, damit ich mein aktuelles Projekt weiter verfolgen kann.

Bis bald,
Nicole

ps: Ihr findet mich auch bei Instagram unter "neicoll" und bei facebook unter "neicoll näht". Ich freue mich über ein Däumchen :)

verlinkt bei: kiddikram, made4boys

1 Kommentar:

  1. Ach toll, Unterhemden sind prima in dieser Jahreszeit :) die würde ich auch gerne fix nähen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen