Donnerstag, 1. Oktober 2015

Mandalalove #2 und mein erster RUMS

Da schreib ich in meinem letzten Post doch locker und lässig, dass ich euch in den nächsten Tagen die weiteren Ergebnisse aus dem Probesticken zeige und dann sowas. 9 Tage nix. Aber wer konnte auch ahnen, dass wir alle 4 gleichzeitig krank werden. Angefangen hat der Kleine und mit einem Tag Verspätung sind dann auch Bruder, Papa und Mama krank. Und bis heute noch nicht wieder richtig gesund :(

Nunja, dafür schaffe ich es heute tatsächlich zum ersten Mal zur wöchentlichen Linkparty von Rund ums Weib (RUMS)! Ich freue mich und bin auch ein klein wenig stolz auf meinen Beitrag! Dieses Top hab ich im Sommer rauf und runter getragen. Der Schnitt ist einfach klasse, vorallem um die überflüssigen Schwangerschaftspfunde zu verstecken :)

Bestickt habe ich das Oberteil mit dem großen Mandala, diesmal die Herzchenvariante. Und ohne Applikation. Gefällt mir sehr gut!

Schnitt: Frau Jana von schnittreif

Stoff: Jersey von Sanetta


Schade, dass der Sommer schon vorbei ist. Dann muss ich mir halt ein Shirt für den Winter nähen, was ich dann genauso oft tragen... vielleicht schon bald wieder bei RUMS :)

Die kostenlose Stickdatei von Schnabelina "Mandala II" bekommt ihr auf dem Stoff & Liebe Blog.

Ich hoffe, die Erkältung verschwindet und ich kann euch das letzte Teilchen aus dem Probesticken dann auch bald zeigen!

Liebe Grüße und bis bald!
Nicole

verlinkt bei: RUMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen